Literatur Und Praktische Vernunft

Literatur und praktische Vernunft PDF
Author: Frieder von Ammon
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110410427
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 658

Get Book

Literatur Und Praktische Vernunft

by Frieder von Ammon, Literatur Und Praktische Vernunft Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Literatur Und Praktische Vernunft books, Der Band versammelt Studien, die sich dem von Friedrich Vollhardt intensiv erforschten Verhältnis von Literatur und Formen der praktischen Vernunft widmen. Dazu zählen neben Rechts- und Morallehren auch Theorien der Politik und der Religion. Ihre Bedeutung für die Literatur vom Mittelalter bis zur Gegenwart leuchten die Beiträge dieser Festschrift aus.



Die Vielfalt Der Kulturen Und Die Verantwortung F R Die Eine Menschheit

Die Vielfalt der Kulturen und die Verantwortung f  r die eine Menschheit PDF
Author: Wolfdietrich Schmied-Kowarzik
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3495813632
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 328

Get Book

Die Vielfalt Der Kulturen Und Die Verantwortung F R Die Eine Menschheit

by Wolfdietrich Schmied-Kowarzik, Die Vielfalt Der Kulturen Und Die Verantwortung F R Die Eine Menschheit Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Vielfalt Der Kulturen Und Die Verantwortung F R Die Eine Menschheit books, Dieser Auswahl grundlagentheoretischer Arbeiten zur Kulturanthropologie und zur Interkulturellen Philosophie, die zwischen 1966 und 2016 publiziert wurden, liegt die These zugrunde, dass die Vielheit der Kulturen nicht nur den Reichtum der menschheitlichen Entwicklung repräsentiert, den es zu erhalten gilt, sondern auch eine unentbehrliche Voraussetzung für die humane Weiterbildung der Menschheit darstellt. Der Band gliedert sich in zwei Teile und einen Anhang: Der erste, umfangreichste Teil diskutiert in grundlagentheoretischer Absicht die beiden Hauptaufgaben der Kulturanthropologie: (1) das Verstehen jeder einzelnen Kultur aus ihren je eigenen Objektivationen und – aufbauend auf diesem ethnographischen Material – (2) die Rekonstruktion der kulturellen Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Der zweite Themenkreis befasst sich mit der Aufgabe der Interkulturellen Philosophie, zur Verständigung zwischen den Kulturen und Religionen beizutragen. Die Philosophie bleibt hier nicht nur wie im ersten Teil auf eine grundlagentheoretische Reflexion der Möglichkeiten und Grenzen der Kulturanthropologie beschränkt, sondern hat sich nun selbst zu befragen, inwiefern sie sich aktiv in den interkulturellen Diskurs einzubringen vermag. Den Band beschließt ein Anhang, der einen Wissenschaftsstreit über die Einheit des Menschengeschlechts zwischen Georg Forster und Immanuel Kant aufgreift, in den teilweise auch Johann Gottfried Herder einbezogen war: ein Wissenschaftsstreit, der sich vor allem an den daraus erwachsenden ethischen Konsequenzen entzündete und der heute noch von bleibender Aktualität ist.



Kulturthema Essen

Kulturthema Essen PDF
Author: Eva Barlösius
Publisher: De Gruyter Akademie Forschung
ISBN:
Category : Culture
Languages : de
Pages : 500

Get Book

Kulturthema Essen

by Eva Barlösius, Kulturthema Essen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Kulturthema Essen books,



Konsumkultur

Konsumkultur PDF
Author: Gudrun M. König
Publisher: Böhlau Verlag Wien
ISBN:
Category : Aesthetics
Languages : de
Pages : 429

Get Book

Konsumkultur

by Gudrun M. König, Konsumkultur Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Konsumkultur books, "Um 1900 veränderte die industrielle Massenproduktion das kulturelle Leben der Menschen wie der Dinge grundlegend. Der grandiose Auftritt der Waren auf den Bühnen städtischen Lebens korrespondierte mit einer neuen Kultur des Exponierens. In der Metropole Berlin verdichteten sich diese Strategien des Zeigens. Die Studie untersucht die Inszenierungen der Konsumkultur wie Ausstellungen, Schaufenstergestaltungen und Warenhäuser. Im Zentrum stehen die ästhetischen Debatten der bürgerlichen Kulturreform und die Berliner Gewerbeausstellungen. Akteure der Geschmackserziehung, Protagonistinnen des Käuferbundes und Mitglieder des Werkbundes versuchten, die Beziehungen zwischen Konsum, Kultur und wirtschaftlichen Interessen zu regulieren. Die Analyse der Taktiken der Warenpräsentation veranschaulicht die Verwandlung der Konsumsphäre zum Erlebnisort. Sie begreift Geschmackserziehung nicht einfach als reflexives Element des Modernisierungsprozesses, sondern als vielschichtige Praxis einer Erziehung zum Konsum. Das Resultat der Neuformierung war die Erfindung der Käufer als Kollektiv." --



Das Argument

Das Argument PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Category : Philosophy
Languages : de
Pages :

Get Book

Das Argument

by , Das Argument Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Argument books,